Verlag > Bauingenieur > Aktuell
   

News

07.06.2017

Porr fusioniert ihre polnischen Tochterunternehmen

Durch die Fusion der Porr Polska Infrastructure und der Porr Polska Construction erwartet sich die Porr Unternehmensführung eine weitere dynamische Entwicklung auf dem polnischen Markt. Potenziale, Synergien und Know-how sollen verstärkt genutzt und das Team effizient eingesetzt werden. Mit über
1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern soll die neue Porr S.A. im Jahr 2017 eine Produktionsleistung von über PLN 2 Mrd. (rund 475 Mio. Euro) erwirtschaften.
Die Kernkompetenz der Porr Polska Construction lag im Hoch- und Eisenbahnbau, die Porr Polska Infrastructure war auf Infrastruktur, Energie und Bauingenieurwesen spezialisiert. Ab sofort deckt die Porr S.A. als Full-Service-Provider alle Sparten des modernen Bauwesens ab.

www.porr-group.com



IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2017